Baustein 3

Umsetzung und Steuerung

Sind die Ziele unseres Flüchtlingsdialogs erreicht worden? Entspricht der Ablauf des Beteiligungsverfahrens den zuvor vereinbarten Absprachen und Erwartungen der unterschiedlichen Akteure? Konnten die unterschiedlichen Ziele und Interessen der Akteure an die Dialoge berücksichtigt werden? An dieser Stelle finden Sie Hinweise zum Umgang mit den Ergebnissen und der Evaluation eines Flüchtlingsdialogs.

Umgang mit den Ergebnissen aus den Flüchtlingsdialogen

Die Mitwirkenden eines Flüchtlingsdialogs haben ein berechtigtes Interesse daran, dass ihre Impulse wahrgenommen und weiterverfolgt werden. Das Dokument gibt Empfehlungen, wie Sie als Organisator dieses Interesse sicherstellen können. Download

Vorlage für eine Maßnahmen-Tabelle

In dieser Tabelle können die beim Kommunalen Flüchtlingsdialog vereinbarten Maßnahmen festgehalten werden. Sie hilft, die Übersicht zu behalten und konkrete Schritte mit verantwortlichen Personen festzulegen. So ist nach dem Dialog klar, wie die Ergebnisse umgesetzt werden. Download

Evaluation von Flüchtlingsdialogen

Ablauf und Ergebnisse der kommunalen Flüchtlingsdialoge können vor allem dann verbessert werden, wenn die Evaluation Bestandteil der Veranstaltungen wird. Zur Unterstützung finden Sie hier einen Fragebogen in deutscher und englischer Sprache, mit dem Sie sich ein Meinungsbild über Ihren Flüchtlingsdialog einholen können.